Dierk Franke Akkumulatoren GmbH


Sicherheitsbeleuchtung von A-Z
 

Wireless-Systeme

Bis heute werden kabelgebundene Einzelbatterie-Überwachungssysteme mit viel Aufwand bei der Planung und vor allem bei der Installation eingesetzt. Zusätzlich zur Installation der Spannungsversorgung muss jede Leuchte mit einer Busleitung für die Kommunikation ausgestattet werden, wobei die Installation dieser zusätzlichen Busleitung Kunden immer wieder vor große Herausforderungen stellt. Gerade in Bereichen wie Altbausanierung oder Denkmalgeschützen Bauten ist es oft nicht möglich, eine zusätzliche Busleitung zu verlegen.

Eine smarte Lösung hierfür bietet das Wireless-System. Es ist ein einfach und schnell zu Installierendes Einzelbatterie-Überwachungssystem, welches ohne zusätzliche Busleitung die Kommunikation mit den Leuchten "Wireless" ermöglicht. Der ausführende Installateur muss die Leuchten nur mechanisch installieren und lokal mit Spannung (230V AC) versorgen.


Typ: Safelog-Wireless Touch + Linienkoppler

Funkverbindung: 868 MHz

Verwaltung bis zu 200 Leuchten

Schutzart IP65

Typ: Safelog-Wireless + Linienkoppler

Funkverbindung: 868 Mhz

Verwaltung: bis zu 200 Leuchten

Schutzart: IP65

 

 
E-Mail
Anruf